Vereinsziele erreicht – Bürgerinitiative aufgelöst

logo_lachtErfolgreiche Arbeit beendet – Mitglieder einstimmig für Auflösung

Perschlingtal/Tullnerfeld. – Anlässlich der Generalversammlung am 2. März im Gasthaus Schreiblehner in Atzelsdorf stimmten die anwesenden Vereinsmitglieder einstimmig für die Auflösung der Bürgerinitiative.

Obmann Peter Nussbaumer erinnerte am Beginn der Versammlung an verstorbene Vorstandsmitglieder: Maria Eigner, Christian Hössinger, Heinz Hromatka, Hermann Kroner, Luise Mann und Hans Schmatz hatten von 1992 an die gemeinsamen Ziele als Gründungsmitglieder tatkräftig unterstützt. Vor der Abstimmung erklärte Nussbaumer den Vorgang und die Folgen einer Vereinsauflösung, bekräftigte aber, dass der Webauftritt (https://binipt.wordpress.com) weiterbesteht, auch weiterhin aktualisiert wird und zugänglich bleibt. Der Antrag des Vereinsvorstandes auf Auflösung des Vereins wurde einstimmig angenommen. Mit der Abwicklung des Vereins wurden Franz Draxler (Archiv), Walter Högl (Kassier) und Peter Nussbaumer (Obmann) betraut: Entsprechend den Statuten wird das Vereinsvermögen je zur Hälfte dem Verein „Rettet das Kind“ in Judenau und dem Landespflegeheim „Rosenheim“ in Tulln zu Gute kommen, die Übergabe soll in den nächsten Monaten stattfinden. In einer Fotopräsentation „25 Jahre Bürgerinitiative“ präsentierte Nussbaumer herausragende Aktivitäten und Stationen der Vereinsarbeit sowie Kontakte mit wichtigen Politikern (Bundespräsident, verschiedene Minister, Landeshauptmann, Klubobleute der politischen Parteien, Wahlkandidaten, Bürgermeister usw.). Im Punkt Allfälliges sorgten Vizebgm. Franz Erber (Perschling, in Vertretung von Bgm. Reinhard Breitner), Bgm. Anton Priesching (Würmla) und Bgm. Alois Vogl (Kapelln) für eine Überraschung: Sie bedankten sich im Namen der drei Gemeinden für die Tätigkeit der Bürgerinitiative und überreichten Obmann Peter Nussbaumer als sichtbares Dankeschön eine Glasskulptur.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Vereinsziele erreicht – Bürgerinitiative aufgelöst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s